Beim Reiten im Winter die verschneite Natur genießen

Die Winterlandschaft im Vinschgau

Reiten im Winter ist einfach zauberhaft. Inmitten der verschneiten Winterlandschaft kann man wunderbare Reitferien in Südtirol verbringen und es in vollen Zügen genießen, frei und ohne sich an Wege und Straßen halten zu müssen durch den Schnee zu reiten. Über Wiesen und Felder, durch den Wald und über schneebedeckte Weiden geht es querfeldein dahin, begleitet von einem überwältigenden Gefühl von Freiheit.

Die Natur im Vinschgau ist in eine weiße Decke gehüllt und bildet die perfekte Kulisse für beschauliches Reiten im Winter und einen einzigartigen Reiterurlaub im Südtiroler Schnee, welcher der ganzen Familie noch lange in Erinnerung bleiben wird. Unsere gutmütigen Ponys und Pferde freuen sich tagtäglich darauf, hinaus an die frische Winterluft begleitet zu werden und viel Zeit mit uns Menschen zu verbringen.

Unschlagbare Angebote

Preise für Reitstunden und Ausritte (max. 2 Stunden im Winter)

Ausritte und Reitstunden finden im Winter von Montag bis Samstag von 9 Uhr bis 16 Uhr statt, am Sonntag gönnen wir uns und den Pferden eine Pause.

Wir möchten darauf hinweisen, dass besonders in der Hochsaison es auch zu Engpässen führen kann. Wenn die maximale Belastung laut unseren Vorgaben pro Tag für die Tiere erreicht ist, werden wir diese auch nicht überschreiten. Eine Reitgarantie haben nur jene Gäste, welche eines unserer drei Reitpakete im Voraus gebucht haben. Alle Reittermine werden von unserer Seite direkt vor Ort eingeteilt

DauerPreis
½ Stunde € 12,00
1 Stunde € 20,00
2 Stunden € 34,00
3 Stunden€ 49,00
Halbtagesritt (ca. 4 Std.)€ 60,00
Tagesritt (ca. 6 Std.)€ 80,00 
10-Stunden-Karte€ 160,00
Trekkingauf Anfrage
Unterstand für Gastpferde€ 12,00

 

Genießen Sie die Gesellschaft unserer Pferde beim Reiten im Winter und verbringen Sie unvergessliche Reiterferien in Südtirol, in unserem Natur- & Aktivhotel Lamm.