Nahe Graubünden Ferien machen

Ein Urlaubstraum an der Grenze von Schweiz und Italien

Ein Urlaub nahe Graubünden, Ferien vom Feinsten – hier im Natur- und Aktivhotel Lamm in Taufers im Münstertal lässt es sich Sommer wie Winter wunderbar aushalten. Das Gebiet rund um die gemeinsame Grenze von Schweiz und Italien bietet zahlreiche Möglichkeiten, sich sportlich zu vergnügen, die Natur zu erkunden und das Leben in vollen Zügen zu genießen.

Graubünden ist der größte Kanton der Schweiz und seine Bevölkerung besteht aus drei Sprachgruppen. Deutsch sprechen rund 76 % der Graubündner, etwa 14 % geben Rätoromanisch als Ihre Muttersprache an und ca. 10 % sprechen Italienisch. Diese drei Sprachen sind gleichzeitig die Amtssprachen in Graubünden, das einst von den Römern unterworfen und erst 1803 formell zu einem Schweizer Kanton wurde.

Die Vielfalt Graubündens macht Ferien hier zu einem genüsslichen, kulturellen, einzigartigen und absolut unterhaltsamen Naturerlebnis. Entdecken Sie die Natur – etwa den Schweizer Nationalpark – in Graubünden vom Hotel Lamm in Taufers im Münstertal aus und verbringen Sie grenzenlos schöne Ferien an der Grenze von Schweiz und Italien.