Ein Urlaub im Obervinschgau

Den Zauber der Jahreszeiten erleben

Der Obervinschgau und der Untervinschgau bilden zusammen die Ferienregion Vinschgau, den nördlichen Teil des Etschtals. Der Vinschgau verläuft von der Töll bei Partschins bis zum Reschenpass und ist klimatisch gesehen sehr sonnig.
Unser Natur- & Aktivhotel Lamm liegt in Taufers im Münstertal, einem Seitental des Obervinschgaus, kurz vor der Schweizer Grenze und unsere Gäste profitieren ungemein von den klimatischen Bedingungen im Vinschgau.

Der Vinschgau bildete einst die römische Provinz Raetia, war dünn besiedelt, gehörte im Mittelalter zum Bistum Chur und bis ins 17. Jahrhundert wurde hier fast ausschließlich Rätoromanisch gesprochen – vor allem im Obervinschgau und in Taufers im Münstertal ging man erst spät, etwa Anfang des 19. Jahrhunderts, dazu über, Deutsch zu sprechen.

Der Obervinschgau und die gesamte Ferienregion sind sehr beliebt bei Sommer- und Wintersportlern, die einen Urlaub abseits des Massentourismus und großer Strukturen suchen – die Ruhe, die nahezu unberührte Natur und die Beschaulichkeit im Vinschgau sind ebenso beliebt wie seine Traditionen und Gebräuche.

Wenn Sie sich für einen Aktivurlaub im Obervinschgau entscheiden, erleben Sie die Kultur der Region hautnah und lernen Land und Leute kennen.